Dabburs Slapstick-Tor gegen den WAC

via Sky Sport Austria

Red Bull Salzburg hat erwartungsgemäß wenig Probleme mit dem Wolfsberger AC gehabt: Der Titelverteidiger besiegt in der zehnten Runde der tipico Bundesliga den WAC mit 2:1.

Salzburg bleibt mit Heimsieg über WAC an Sturm dran

Munas Dabbur schiebt sich mit seinen Saisontoren sechs und sieben nicht nur an die Spitze der Torjägerliste, sondern sorgt auch mit einem Slapstick-Treffer für die zwischenzeitliche 2:0-Führung der Salzburger: Nach einem herrlich herausgespielten Angriff der Bullen scheitert Xaver Schlager noch an WAC-Torhüter Raphael Sallinger. Der Klärungsversuch von Nemanja Rnic trifft Dabbur aber und landet unhaltbar im Tor.

Video enthält Produktplatzierungen