Tim Skarke SV Darmstadt 98, 27 jubelt nach seinem Tor zum 3-2 mit Aaron Seydel SV Darmstadt 98, 22 und Matthias Bader SV Darmstadt 98, 26, SV Darmstadt 98 vs. 1. FC Heidenheim, Fussball, 2.Bundesliga, 25.Spieltag, Saison 2021/2022, 04.03.2022, DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO SV Darmstadt 98 vs. 1. FC Heidenheim, Fussball, 2.Bundesliga, 25.Spieltag, Saison 2021/2022, 04.03.2022 Darmstadt *** Tim Skarke SV Darmstadt 98, 27 cheers after scoring the 3 2 with Aaron Seydel SV Darmstadt 98, 22 and Matthias Bader SV Darmstadt 98, 26 , SV Darmstadt 98 vs 1 FC Heidenheim, Football, 2 Bundesliga, Matchday 25, Saison 2021 2022, 04 03 2022, DFL REGULATES PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO SV Darmstadt 98 vs 1 FC Heidenheim, Football, 2 Bundesliga, 25 Spieltag, Saison 2021 2022, 04 03 2022 Darmstadt Copyright: xEibner-Pressefotox EP_EER

Darmstadt dreht Partie kurz vor Schluss – Pichler-Tor für Kiel zu wenig

via Sky Sport Austria

Der SV Darmstadt hat im Aufstiegskampf der 2. deutschen Fußball-Bundesliga vorgelegt. Der Club setzte sich am Freitagabend nach einem 0:2-Rückstand gegen den 1. FC Heidenheim noch mit 3:2 durch und schaffte vorerst den Sprung an die Tabellenspitze.

Im Einsatz waren auch Mathias Honsak (bis 69.) und die beiden erst in der 87. Minute eingewechselten „Joker“ Emir Karic und Nemanja Celic. Darmstadt liegt zwei Punkte vor Bremen, das am Sonntag Dynamo Dresden empfängt.

Darmstadt sorgte dank späten Toren von Aaron Seydel (77.), Phillip Tietz (81.) und Tim Skarke (83.) noch für die Wende. Christian Kühlwetter (17.) und Robert Leipertz (61.) trafen für die mittlerweile vier Partien sieglosen und auf Rang sieben liegenden Gäste, bei denen Konstantin Kerschbaumer nicht zum Zug kam. Holstein Kiel verlor mit dem ab der 63. Minute spielenden Benedikt Pichler gegen den SC Paderborn mit 3:4. Der Österreicher erzielte in der 88. Minute den Treffer zum 3:4-Endstand.

skyx-traumpass