Del Potro sagt für Laver Cup ab – Tiafoe als Ersatz

via Sky Sport Austria

Prag (APA) – Die ohne schon als Außenseiter zum Laver Cup (ab Freitag live und exklusiv auf Sky und im Livestream auf www.skysportaustria.at)nach Prag gereiste Welt-Auswahl hat vor Beginn der Premiere des Mannschaftsbewerbs eine Absage hinnehmen müssen. Das von John McEnroe als Kapitän betreute “Team World” muss ohne den Argentinier Juan Martin Del Potro auskommen. Mit der Begründung, er sei nicht “ganz gesund”, hat sich Del Potro nicht auf den Tschechien-Trip gemacht.

Thiem mit Federer und Nadal im Europa-Team bei Laver Cup

Damit kann es nicht zum möglichen neuerlichen Kräftemessen mit Dominic Thiem, der Teil des Europa-Teams ist, kommen. Thiem hatte bei den US Open nach zwei Matchbällen im Achtelfinale noch in fünf Sätzen gegen Del Potro verloren. Der Südamerikaner wird vom US-Jungstar Frances Tiafoe ersetzt. Der Event startet am Freitag.

Welche Spieler die Kapitäne McEnroe bzw. Björn Borg für den ersten Tag wählen, wurde Donnerstagnachmittag bekannt. Die jeweiligen Spieler für Samstag und Sonntag müssen überhaupt erst am jeweiligen Morgen des Spieltages bekannt gegeben werden.

Der Laver Cup mit Dominic Thiem exklusiv und frei empfangbar via skysportaustria.at

Team Europa (Kapitän: Björn Borg): Rafael Nadal (ESP), Roger Federer (SUI), Marin Cilic (CRO), Dominic Thiem (AUT), Alexander Zverev (GER), Tomas Berdych (CZE)

Team Welt (John McEnroe): Jack Sock (USA), Nick Kyrgios (AUS), John Isner (USA), Sam Querrey (USA), Frances Tiafoe (USA), Denis Shapovalov (CAN)

Der Laver Cup 2017 auf Sky Sport Austria HD und skysportaustria.at:

Freitag, 22.9., ab 12.55 Uhr
Samstag, 23.9., ab 12.55 Uhr
Sonntag, 24.9., ab 11.55 Uhr

whatsapp-beitrag

Bild: Getty Images