VIENNA,AUSTRIA,24.OCT.17 - TENNIS - ATP World Tour, Erste Bank Open. Image shows Dennis Novak (AUT). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Dennis Novak zieht in das Wien-Achtelfinale ein

via Sky Sport Austria

Der Niederösterreicher Dennis Novak steht im Achtelfinale des Wiener ATP-500-Tennisturniers Erste Bank Open. Der 24-Jährige besiegte am Dienstag in einer Neuauflage des Qualifikationsfinales den italienischen “Lucky Loser” Thomas Fabbiano 7:6(4),7:5, er trifft nun am Donnerstag auf Kyle Edmund. Der Brite hatte davor den Spanier David Ferrer, Wien-Sieger 2015, mit 6:2,7:6(5) ausgeschaltet.

Dennis Novak: ” Ich war überwältigt, dass ich so eine gute Leistung gezeigt habe”

Video enthält Produktplatzierungen

Es ist der dritte Hauptfeldsieg Novaks auf der ATP-Tour und der erste in Wien. Später am “THIEMStag” waren in der Wiener Stadthalle mit dem steirischen Wildcard-Spieler Sebastian Ofner gegen den Franzosen Lucas Pouille und dem als Nummer zwei gesetzten Niederösterreicher Dominic Thiem gegen den Russen Andrej Rublew noch zwei weitere Lokalmatadore im Einsatz.

Günter Bresnik über die Leistung von Dennis Novak

Video enthält Produktplatzierungen

Novak gewinnt den 1. Satz im Tie-Break

Video enthält Produktplatzierungen

Novak gewinnt den 2. Satz 7:5

Video enthält Produktplatzierungen