Schweden remisiert bei Nachbar Dänemark und fährt zur EM

via Sky Sport Austria

Das Teilnehmerfeld für die UEFA-Europameisterschaft 2016 in Frankreich steht fest! In den letzten beiden Play-off-Duellen hat sich Schweden gegen Nachbar Dänemark und die Ukraine gegen Slowenien durchgesetzt. Nachdem Schweden das Hinspiel gegen die Dänen mit 2:1 gewonnen hatte, reichte im Rückspiel in Kopenhagen ein 2:2-Unentschieden. Nach einem Doppelpack von Zlatan Ibrahimovic verhalfen Poulsen und Vestergaard Dänemark noch zum späten Ausgleich – für die erfolgreiche Qualifikation nicht genug.

 

 

Auch der Ukraine reichte im Rückspiel gegen Slowenien ein Punkt. Das Gegentor von Cesar egalisierte Jarmolenko zwar erst in der 97. Spielminute, nach dem 2:0-Heimsieg im Hinspiel schaffte die Ukraine das Play-off jedoch klar.

 

 

Bereits gestern hatten sich Irland mit 2:0 gegen Bosnien-Herzegowina (Gesamtscore 3:1) und Ungarn mit 2:1 gegen Norwegen (Gesamtscore 3:1) durchgesetzt.

 

Hier geht’s zum Teilnehmerfeld und den Lostöpfen!

 

 

Titelbild: GEPA