KLAGENFURT,AUSTRIA,13.APR.21 - ICE HOCKEY - ICE Hockey League, play off, final, Klagenfurter AC vs HC Bozen. Image shows Daniel Catenacci (Bozen) and Samuel Witting (KAC). Photo: GEPA pictures/ Wolfgang Jannach

Die bet-at-home ICE Hockey League auf Sky: Der erste “Matchpuck” für den KAC im Final-Duell gegen HCB Südtirol am morgigen Dienstag live

via Sky Sport Austria
  • Das fünfte Duell der Final-Serie HCB Südtriol gegen den KAC am morgigen Dienstag ab 19:15 Uhr live auf Sky Sport Austria 4
  • Bernd Brückler ist als Sky Experte im Einsatz

Am morgigen Dienstag hat der KAC die erste Chance auf den Meistertitel der bet-at-home ICE Hockey League Saison 20/21. Durch den 2:1 Overtime-Sieg im Heimspiel am vergangenen Sonntag erspielten sich die Rotjacken ihren ersten “Matchpuck”. Nach dem Ligaabbruch im letzten Jahr könnten die Klagenfurter ihren zweiten Titel in Folge holen. Auf der Gegenseite steht der HCB Südtriol mit dem Rücken zur Wand. Aufgrund des 1:3 Rückstands in der Best-of-7 Final-Serie bräuchten die Südtrioler nun schon drei Siege in Folge, um den Kärntnern den Titel noch aus den Händen zu reißen. Kann der HCB Südtriol die Final-Serie um ein weiteres Spiel verlängern oder holt sich der KAC schon morgen den Titel? Die Antwort gibt es ab 19:15 Uhr live auf Sky Sport Austria 4.

fr-13-11-sky-ice-graz-bratislava

Das Live-Match der bet-at-home ICE Hockey League bei Sky:

Dienstag, 20. April 2021

19:15 Uhr
HCB Südtirol Alperia – EC KAC, live auf Sky Sport Austria 4

Moderator: Guido Friedrich
Kommentator: Philipp Paternina
Sky Experte: Bernd Brückler

Beitragsbild: GEPA