Die neuen Heimtrikots – “Es grünt so grün, wenn die Rapidler spün”

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien hat am Donnerstag im Schloss Schönbrunn das Heimtrikot für die Saisonen 2015/16 und 2016/17 präsentiert.

 

Da ist es! #neuewäsch

Ein von SK Rapid (@skrapid1899) gepostetes Video am

Pressemitteilung SK Rapid Wien:

Der SK Rapid bestreitet sein letztes Heimspiel der tipico-Bundesligasaison 2014/15 gegen den SC Wiener Neustadt am 24. Mai (17.45 Uhr) im Ernst-Happel-Stadion in neuen Dressen! Der Traditionsklub aus Hütteldorf und Ausrüster adidas haben heute im wunderbaren Ambiente des weltberühmten Schloss Schönbrunn das neue Heimtrikot für die Saisonen 2015/16 und 2016/17 vorgestellt.

Das Design der neuen Outfits ist in einer vertikalen Streifenvariante gehalten und doch ganz in Grün. Drei verschiedene Grüntöne und zwei Materialien geben dem Trikot eine besonders edle Optik. Abgerundet wird es mit den drei Streifen in Weiß auf der Schulter der Spieler. Das “grünste” Trikot, das jemals vom Rekordmeister aus Hütteldorf vorgestellt wurde.

Das neue Rapid-Dress gibt es ab heute (16 Uhr) in den beiden Fanshops des SK Rapid (im Stadioncenter im 2. Bezirk und in der Keisslergasse in Hütteldorf), in den online-Shops von adidas (www.adidas.at/football) und Rapid (www.rapidshop.at), sowie im Fachhandel (Kinder 64,95 €/Erwachsene 84,95 €) zu kaufen.

Kombi-Aktion beim Kauf des neuen Trikots und der Jahreskarte 2015/16

Ein besonders attraktives Angebot gibt es für all jene Grün-Weißen, die sowohl das neue Trikot als auch die ab Freitag, 22. Mai, erhältliche Jahreskarte (alle Infos dazu unter http://www.skrapid.at/9605+M5425e9bbb8e.html) erwerben. In diesem Fall gibt es nämlich kostenlos einen Aufdruck einer Rückennummer und eines Wunschnamens (Normalpreis 10 €) dazu!

 

Fotos (c) SK Rapid Wien & Sky Sport Austria