VIENNA,AUSTRIA,06.AUG.17 - SOCCER - tipico Bundesliga, SK Rapid Wien vs FK Austria Wien. Image shows Dominik Prokop (A.Wien) and Stefan Schwab (Rapid). Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Die zwölfte Runde der tipico Bundesliga mit dem 323. Wiener Derby am Sonntag live bei Sky

via Sky Sport Austria
  • Der Auftakt der Runde Sturm – Mattersburg am Samstag ab 15.30 Uhr exklusiv auf Sky Sport Austria HD
  • Altach – WAC & St. Pölten – LASK ab 18.00 Uhr live und exklusiv als Einzeloption oder in der Konferenz
  • Admira – Salzburg am Sonntag ab 13.30 Uhr exklusiv auf Sky Sport Austria HD
  • Austria – Rapid als Abschluss der Runde ab 16.00 Uhr live auf Sky Sport Austria HD
  • Die Experten am Wochenende: Heribert Weber, Michael Konsel, Alfred Tatar und Hans Krankl

Sky für jedermann: mit dem Streamingdienst Sky Ticket flexibel auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein.

Wien, 19. Oktober 2017 – Die zwölfte Runde der tipico Bundesliga beginnt beim Spitzenreiter: Sturm Graz empfängt den SV Mattersburg, exklusiv ab 15.30 Uhr auf Sky Sport Austria HD. Die Gastgeber konnten die Tabellenführung zuletzt mit einem eindrucksvollen 3:0 gegen die Wiener Austria verteidigen, Mattersburg hingegen wartet seit der zweiten Runde auf einen Sieg.

In der Sky Konferenz stehen diesmal ab 18.00 Uhr zwei Spiele auf dem Programm, allesamt mit Teams aus der unteren Tabellenhälfte. Der SCR Altach empfängt den WAC im Duell des Tabellensiebten gegen den Achten. Die Gastgeber konnten vier Ligaspiele in Folge nicht mehr gewinnen, die Gäste aus Kärnten warten sogar seit fünf Runden auf drei Punkte. Ob eines der beiden Teams diese Durststrecke beenden kann, sehen Sky Kunden exklusiv auf Sky Sport 4 HD. Noch trister stellt sich die Lage bei Schlusslicht St. Pölten dar: das Team von Oliver Lederer will im Heimspiel gegen den LASK den ersten Saisonsieg einfahren, exklusiv zu sehen auf Sky Sport 5 HD. Beide Spiele gibt es auch wie gewohnt in der Konferenz auf Sky Sport Austria HD zu sehen.

In luftigere Tabellenregionen geht es dann am Sonntag. Dabei rollt der Ball bereits zu ungewohnter Zeit: ab 13.30 Uhr zeigt Sky Sport Austria HD exklusiv das Spiel der Admira gegen Salzburg. Die Südstädter zeigen auf Tabellenplatz 5 bisher eine überzeugende Saison, doch mit dem Meister aus Salzburg kommt eine schwierige Aufgabe auf das Team von Ernst Baumeister zu. Dabei können sich Sky Kunden auch auf ein Offensivspektakel freuen: mit jeweils 23 Saisontreffern teilen sich beide Teams die Ehre der besten Offensive der Liga.

Abgerundet wird die 12. Runde ab 16.00 Uhr mit dem ewig jungen Duell in der Bundeshauptstadt: die Austria empfängt Rapid zum Wiener Derby. Wer sich in der 323. Auflage durchsetzt, sehen Sky Kunden auf Sky Sport Austria HD.

Unter dem Hashtag #SkyBuliAT können die Zuseherinnen und Zuseher an den Live-Sendungen teilhaben.

Mit den Supersport Tickets flexibel auch ohne lange Vertragsbindung live dabei sein
Nur mit Sky kein Spiel der tipico Bundesliga verpassen. Mit Sky Ticket können auch alle Fußballfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne lange Vertragsbindung dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Ausführliche Informationen sind unter skyticket.at verfügbar.

Die 12. Runde der tipico Bundesliga bei Sky & mit dem Streamingdienst Sky Ticket:

Samstag, 21. Oktober 2017

15.30 Uhr
SK Puntigamer Sturm Graz – SV Mattersburg, Sky Sport Austria HD

18.00 Uhr
CASHPOINT SCR Altach – RZ Pellets WAC, Sky Sport 4 HD
SKN St. Pölten – LASK Linz, Sky Sport 5 HD

20.30 Uhr
„Alle Spiele, alle Tore”, Sky Sport Austria HD

Moderator: Jörg Künne
Sky Experten: Heribert Weber & Michael Konsel

Sonntag, 22. Oktober 2017

13.30 Uhr
FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg, Sky Sport Austria HD

16.00 Uhr
FK Austria Wien – SK Rapid Wien, Sky Sport Austria HD

18.30 Uhr
„Alle Spiele, alle Tore”, Sky Sport Austria HD

Moderator: Thomas Trukesitz
Sky Experten: Alfred Tatar & Hans Krankl