Doppler/Horst beim Porec Major als Gruppensieger im Achtelfinale

via Sky Sport Austria

Porec (APA) – Die Österreicher Clemens Doppler/Alexander Horst haben am Freitag beim “Porec Major” der Beach-Volleyballer auch das dritte Gruppenspiel gewonnen und die Kroaten Marin Jercic/Kresimir Karaula mit 2:0 (12,9) besiegt. Sie zogen als Erste der Gruppe B direkt ins Achtelfinale am Samstag ein. Die Gegner wurden noch am Freitagabend ermittelt.

“Porec liegt ihnen. Ohne Matchverlust Gruppensieger zu werden, das heißt, dass die Form in Hinblick auf die WM stimmt”, sagte Coach Robert Nowotny.

Seidl/Winter in der Zwischenrunde

Robin Seidl/Tobias Winter landeten nach einem 0:2 (-16,-16) gegen die Kanadier Sam Pedlow/Sam Schachter bei einem Sieg aus drei Spielen auf dem dritten Gruppenrang und stiegen in die Zwischenrunde auf. Martin Ermacora/Moritz Pristauz verloren in Pool D gegen die Mexikaner Juan Virgen/Lombardo Ontiveros ihr drittes Gruppenspiel mit 0:2 (-20,-19). Sie wurden mit einem Sieg und zwei Niederlagen nur Gruppenvierte und schieden aus. Es wurde der 25. Endrang.

Bild: GEPA