Duffy: Zwei Eigentore und Platzverweis

via Sky Sport Austria

Es war ein rabenschwarzer Tag für Shane Duffy: Der Verteidiger der Blackburn Rovers (Championship, 2. englische Liga) traf gegen Cardiff City zwei Mal ins eigene Tor, ehe er in der 5. Minute der Nachspielzeit zu allem Überfluss auch noch mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde.

 

 

Mit null Punkten aus drei Spielen und einem Torverhältnis von -7 liegen die Rovers aktuell auf dem 24. und damit letzten Tabellenplatz der zweithöchsten Spielklasse auf der Insel.

 

 

Im Sommer war Duffy für die irische Nationalmannschaft noch bei der Europameisterschaft in Frankreich im Einsatz. Beim Ausscheiden im Achtelfinale gegen den Gastgeber hatte Duffy in der 66. Minute Rot gesehen.

 

Titelbild: Sky Sport Austria / Getty Images