eChampions League: Diese Spieler sind die Favoriten

via Sky Sport Austria

Für 64 der besten FIFA-Spieler der Welt startet am Wochenende die Gruppenphase der Königsklasse. Erstmals wird die eChampions League im Rahmen der EA SPORTS FIFA 19 Global Series ausgetragen. Der Gewinner sichert sich 100.000 US-Dollar. Mit dabei ist auch ein Österreicher: Haroun Yassin “kovu995”. Folgende Spieler stehen im Fokus!

kovu995

Haroun Yassin (ganz rechts oben) wird Österreich bei der eChampions League vertreten. (Foto: GEPA)

Spätestens seit Anfang Februar ist Haroun Yassin “kovou995” kein unbekannter Name in Österreichs eSports-Szene. Als Spieler des FC RedBull Salzburg sicherte er sich den eBundesliga Team-Meistertitel 2018/19!

F2Tekkz

F2Tekkz ist erst 17 Jahre alt und hat insgesamt schon sieben Große Turniere und vier Fut Champs Cups gewonnen. Das britische Wunderkind hat sich in 16 von 16 Qualifikationsturnieren durchgesetzt. Nach seinem beeinndruckenden Auftritt letztes Jahr beim FUT Champions Cup in Barcelona wurde er von F2 unter Vertrag genommen und ist der einzige Spieler im Team.

MsDossary

Messi vs. Ronaldo ist in der eSports-Szene F2Tekkz vs. MsDossary! Im vergangenen Dezember setzte er sich beim FUT Champions Cup von London in einem Thriller-Finale auf Xbox gegen seinen biritschen Kontrahenten durch. Zuletzt hatte MsDossary jedoch Probleme an seine Leistungen anzuschließen. Die eChampions League wäre der richtige Zeitpunkt, um wieder zur alten Stärke zurückzufinden.

Video enthält Produktplatzierungen

Maestro

Der Franzose spielt nicht nur wie Kylian Mbappe, sondern jubelt mindestens genauso originell. Maestro befindet sich derzeit in bestechender Form und ist einer der Top-Favoriten auf den Titel.

Nicolas99FC

Nicolas99FC wird gilt unter den FIFA-Spielern als “Iceman”. Der Agentinier ist nie aus der Ruhe zu bekommen und besticht durch seine coole Spielweise. Noch wartet Nicolas99FC auf seinen ersten großen Titel, viel fehlt ihm aber nicht mehr zum ganz großen Wurf.

Marcuzo

Der Däne nennt sich auch ‘King of La Croqueta’. Mit diesem Move lässt er seine Gegner am liebsten aussteigen. Durch seine Skill-Moves und sein schnelles Aufbauspiel hat er sich zu einem der gefürchtesten Gegner entwickelt. Mit Dänemark erreichte er das Halbfinale im FIFA eNations Cup. Mit dem FC Kopenhagen gewann er die eSuperliga.

Video enthält Produktplatzierungen

Alle Spieler im Überblick

Mit Sky seid ihr live dabei, wenn die besten der Welt um den Champions-League-Titel spielen. Wir übertragen die Gruppenphase am 26. & 27. April live auf unserer Hompage www.skysportaustria.at/echampionsleague, auf unserer Facebook-Seite “Sky Sport Austria” sowie auf unserem Youtube-Kanal. Der Stream startet am Freitag um 13.30 Uhr, am Samstag um 14.00 Uhr.

eChampions League: 64 Spieler zocken um 280.000 US-Dollar Preisgeld