VIENNA,AUSTRIA,27.APR.22 - SOCCER - ADMIRAL Bundesliga, championship group, SK Rapid Wien vs SK Austria Klagenfurt. Image shows Alex Emilio Timossi Andersson (A.Klagenfurt). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Ehemaliger Klagenfurt-Stürmer Timossi wechselt in die Niederlande

via Sky Sport Austria

Alex Timossi Andersson geht in der nächsten Saison in den Niederlanden auf Torejagd. Der 21-Jährige, der in den vergangenen eineinhalb Jahren als Leihspieler für Austria Klagenfurt auflief, unterzeichnete beim SC Heerenveen einen Vertrag bis 2026.

Timossi wechselte 2018 von seiner schwedischen Heimat in die Jugendabteilung des FC Bayern München. Dort kickte der Flügelstürmer fast zwei Jahre lang, ehe er leihweise zum damaligen Zweitligisten aus Kärnten ging.

skyx-traumpass

Mit Klagenfurt stieg Timossi Andersson zum Ende der Saison 2020/21 in die ADMIRAL Bundesliga auf. In der Spielzeit 2021/22 steuerte er elf Scorerpunkte (vier Tore und sieben Assists) in 28 Bundesliga-Spielen bei. Bei seinem Stammverein aus München hatte der Offensivspieler nach dem Ende der Klagenfurt-Leihe keine Perspektive. Wie viel Heerenveen für Timossi Andersson bezahlt hat, ist nicht bekannt.

Bild: GEPA