LAFNITZ,AUSTRIA,02.APR.21- SOCCER - 2. Liga, SV Lafnitz vs SK Rapid Wien II. Image shows Nicholas Wunsch (Rapid II). Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Eigengewächs Wunsch verlängert bei Rapid Wien

via Sky Sport Austria

Rapid Wien hat der Vertrag mit Eigengewächs Nicholas Wunsch um zwei Jahre bis Sommer 2023 verlängert. Das gaben die Grün-Weißen am Samstag offiziel bekannt.

In der vergangenen Spielzeit war der Mittelfeldspieler eine Stammkraft in der 2. Liga bei Rapid II. In Zukunft will sich Wunsch auch bei Trainer Dietmar Kühbauer empfehlen und den Sprung in die erste Mannschaft schaffen.

„Ich bin stolz, zwei weitere Jahr für meinen Herzensverein spielen zu dürfen. Seit ich ein Kind bin, trage ich das grün-weiße Trikot und nun werde ich das auch in Zukunft weiterhin machen. Ich will weiter hart an mir arbeiten und in der kommenden Saison meine Leistungen weiter verbessern“, freute sich Wunsch über die Vertragsverlängerung.

„Wir freuen uns, dass wir uns mit Nicholas Wunsch auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten. Er ist ein sehr talentierter junger Bursche, der nun unbedingt den nächsten Schritt machen muss“, sagte Sportdirektor Zoran Barisic.

Vertrag aufgelöst: Rapid trennt sich von Deni Alar

Bild: GEPA