HAMILTON, ON - JANUARY 16:  Marco Rossi #23 of Team Red skates during the 2020 CHL/NHL Top Prospects Game against Team White at FirstOntario Centre on January 16, 2020 in Hamilton, Canada.  (Photo by Vaughn Ridley/Getty Images)

Eishockey: Rossi-Debüt für Zürich Lions bei 6:3-Sieg

via Sky Sport Austria

Österreichs großes Eishockey-Talent Marco Rossi hat am Freitag in der Schweizer National League debütiert. Der 19-jährige Vorarlberger kam beim 6:3-Heimsieg der ZSC Lions gegen Davos über 13 Minuten zum Einsatz und bereitete das 3:0 durch Denis Hollenstein (26.) vor. Davos-Center Benjamin Baumgartner blieb ohne Scorerpunkt. Die Lions verbesserten sich mit dem ersten Sieg nach zuletzt drei Niederlagen auf Rang zwei, Davos ist weiter Schlusslicht.

Rossi war zu Monatsbeginn vom NHL-Club Minnesota Wild gedraftet worden und hat mittlerweile einen Dreijahresvertrag unterzeichnet. Der Center sammelt bis zum Beginn des Vorbereitungscamps für den am 1. Jänner geplanten Saisonstart in Nordamerika Spielpraxis bei den Lions, für die er schon im Nachwuchs gespielt hat.

di-03-11-champions-league-salzburg-bayern

Die restlichen Freitag-Spiele der National League wurden aufgrund von Corona-Fällen abgesagt. Damit haben schon acht der zwölf Clubs ihren Spielbetrieb zumindest vorübergehend einstellen müssen.

(APA)

Bild: Getty Images