GRAZ,AUSTRIA,02.MAY.21 - HANDBALL - EHF European Championship 2022, qualification, Austria vs Bosnia and Herzegovina. Image shows the rejoicing of AUT. Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

EM in der Slowakei: 25 Prozent Zuschauerauslastung möglich

via Sky Sport Austria

Die Hallen in Bratislava und Kosice, slowakische Spielorte der kommende Woche beginnenden Handball-EM der Männer (13. – 30. Juni), können zu 25 Prozent ihrer Kapazität ausgelastet werden. Das gab am Samstag das Organisationskomitee bekannt. Betroffen davon ist auch Österreich, das seine Vorrundenpartien in Gruppe D in Bratislava bestreitet. Co- und Final-Gastgeber Ungarn (Budapest, Szeged, Debrecen) hat im Gegensatz dazu keine zahlenmäßigen Beschränkungen erlassen.

In der Ondrej-Nepela-Halle von Bratislava, in der Österreich am 14. (Polen), 16. (Deutschland) und 18. (Belarus) Jänner antritt, sind damit rund 3.100 Zuschauer möglich. Alle Zuschauer müssen geimpft sein und zu jeder Zeit eine FFP2-Maske tragen. Wie Österreichs Verband (ÖHB) am Samstag erklärte, behalten „nach aktuellen Informationen“ alle bisher getätigten Ticketkäufe von österreichischen Fans ihre Gültigkeit. Ob und wie viele Tickets für die Vorrunde noch verfügbar sind, sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

skyx-traumpass

(APA) / Bild: GEPA