BERLIN, GERMANY - MARCH 07:  Alexander Nouri, Head Coach of Hertha BSC looks on prior to the Bundesliga match between Hertha BSC and SV Werder Bremen at Olympiastadion on March 07, 2020 in Berlin, Germany. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Endgültig fix: Nouri ab neuer Saison nicht mehr Hertha-Trainer

via Sky Sport Austria

Der deutsche Bundesligist Hertha BSC wird sich nach dem Ende dieser Saison von Alexander Nouri als Cheftrainer trennen. Das bestätigte Manager Michael Preetz in einem Podcast der „Bild“-Zeitung am Mittwoch.

Der Kreis der Kandidaten sei überschaubar, sagte Preetz. Als Topfavoriten werden Niko Kovac und Bruno Labbadia gehandelt. Aktuell belegt Hertha den 13. Tabellenplatz und befindet sich noch im Kampf gegen den Abstieg. Aufgrund eines Coronavirus-Falles befinden sich Mannschaft, Trainer- und Funktionsteam des Berliner Clubs aktuell in Heim-Quaratäne.

Nouri hatte den Posten erst im Februar nach dem abrupten Weggang von Jürgen Klinsmann übernommen, der ihn zuvor als Assistenten geholt hatte.

Deutsche Nationalmannschaft spendet 2,5 Millionen Euro

(APA)

Beitragsbild: Getty