Son Heung-Min of Tottenham Hotspur replaces Harry Kane of Tottenham Hotspur during the Premier League match between Tottenham Hotspur and West Bromwich Albion at White Hart Lane, London, England on 14 January 2017. Photo by Vince Mignott. SCS/PIXATHLON (NETHERLANDS ONLY) Local Caption +++ ENG out! +++ Football: England, Premier League xVIxxIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 6923625

Sun Heung min of Tottenham Hotspur replaces Harry Kane of Tottenham Hotspur during The Premier League Match between Tottenham Hotspur and West Bromwich Albion AT White hard Lane London England ON 14 January 2017 Photo by Vince  SCS  Netherlands only Local CAPTION +++ tight out +++ Football England Premier League xVIxxIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 6923625

England zieht nach: Fünf Wechsel auch in der Premier League

via Sky Sport Austria

Die Fußball-Clubs der englischen Premier League dürfen wegen der Coronavirus-Pandemie in den verbleibenden Saisonspielen fünf Spieler statt wie üblich drei wechseln.

Die Liga erteilte am Donnerstag die entsprechende Erlaubnis dafür. Zuvor hatten die Regelhüter des International Football Association Board (IFAB) die Ausnahmeregel genehmigt.

sa-06-06-tipico-bundesliga

Alle 20 Vereine dürfen jeweils neun Ersatzspieler auf der Bank platzieren, zwei Profis mehr als normalerweise. Die Regeln gelten bis zum Ende der Saison. Die Premier-League-Spielzeit war wegen der Coronakrise Mitte März unterbrochen worden. Für den 17. Juni ist die Wiederaufnahme unter strengen Sicherheitsvorkehrungen und vor leeren Rängen geplant. Liverpool führt die Tabelle mit 25 Punkten Vorsprung vor Titelverteidiger Manchester City an und steht kurz vor der ersten Meisterschaft seit 30 Jahren.

(APA)

Beitragsbild: Imago