LONDON, ENGLAND - JUNE 29:  General action as the match is played behind closed doors because of the COVID-19 pandemic during the Sky Bet League Two Play Off Final between Exeter City v Northampton Town at Wembley Stadium on June 29, 2020 in London, England. (Photo by David Rogers/Getty Images)

Englischer Fußballverband geht von Nations-League-Spielen ohne Zuschauer aus

via Sky Sport Austria

Der englische Fußballverband geht davon aus, dass die Spiele des Nationalteams in der Nations League wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst ohne Zuschauer stattfinden werden. “In absehbarer Zukunft” seien alle Partien hinter verschlossenen Türen geplant, teilte die Football Association (FA) am Donnerstag mit. Englands Heimspiele sollen demnach im Wembley-Stadion in London stattfinden.

Zum ersten Mal in diesem Jahr werde das Team von Trainer Gareth Southgate am 8. Oktober in der traditionellen Heimspielstätte auflaufen – bei einem Freundschaftsspiel gegen Wales. In der Nations League trifft England in der Gruppe A2 auf Belgien, Dänemark und Island. Das Länderspieljahr beginnt für die “Three Lions” mit einem Duell in Island am 5. September.

(APA/dpa)

20-07-skypl-montag-mit-sheffield-everton

Beitragsbild: Getty Images

Alle Sport-News des Tages

Spinner