Video enthält Produktplatzierungen

Erfolgserlebnis für Schlusslicht Linz

via Sky Sport Austria

Das Schlusslicht der ICE Hockey League, die Black Wings Linz, feierten nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Erfolg.

Die Oberösterreicher bezwangen den VSV mit 4:1 und verkürzten den Rückstand auf den Vorletzten Bratislava auf drei Punkte. Ein starker Torhüter David Kickert und Stürmer Brian Lebler drückten der Partie den Stempel auf. Lebler hält nach seinem Hattrick (1., 4., 58.) bei zwölf Saisontreffern und ist mit Colin Campbell (Vienna Capitals) bester Torschütze der Liga.

mi-21-10-champions-league-konferenz

Die Villacher hatten sich am Vortag von Trainer Dan Ceman getrennt und wurden von Co-Trainer Marco Pewal gecoacht.

HCB Südtirol nach 2:1-Sieg in Graz wieder Spitzenreiter

(APA)

Beitragsbild: GEPA