Erste Niederlage nach zehn Siegen: Dukes überrumpeln Swans

via Sky Sport Austria

Die Swans Gmunden gehen als Nummer eins ins Play-off der Basketball-Superliga (BSL) der Männer.

Daran änderte auch eine 84:86-Niederlage bei den Dukes Klosterneuburg im Samstag-Abendspiel nichts, weil zuvor die Oberwart Gunners erstmals in dieser Saison gegen die Bulls Kapfenberg gewonnen hatten. Der Cupsieger aus dem Südburgenland überrumpelte die Obersteirer beim 97:89-Auswärtserfolg mit 37:22 im dritten Viertel und brachte die Führung danach über die Distanz.

Gmunden musste nach zehn Siegen hintereinander in der BSL erstmals wieder als Verlierer vom Parkett. Das “letzte Aufgebot” der Klosterneuburger hatte sich dem Leader nach Kräften entgegengesetzt. Die Niederösterreicher fixierten den Sieg durch zwei von Alex Laurent 1,2 Sekunden vor Schluss verwandelte Freiwürfe und verteidigten Tabellenplatz drei gegen Oberwart.

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: GEPA.