RIED IM INNKREIS,AUSTRIA,14.JAN.20 - SOCCER - tipico Bundesliga, HYPBET 2. Liga, SV Ried vs SKN St. Poelten, test match. Image shows Arne Ammerer (Ried) and Daniel Luxbacher (St.Poelten). Photo: GEPA pictures/ Manfred Binder

Erster Wintertransfer bei der SV Ried

via Sky Sport Austria

Bei Bundesliga-Aufsteiger SV Ried gibt es den ersten Transfer in diesem Winter zu vermelden.

Wie Sky Reporter Otto Rosenauer auf Twitter berichtet, wird Mittelfeldspieler Arne Ammerer in die 2. Liga nach Amstetten wechseln.

“Ich habe jetzt zwei schwierige Jahre hinter mir, in denen mir die Spielpraxis gefehlt hat. Das war für mich sicher der ausschlaggebende Grund für diesen Wechsel. Natürlich ist nach elf Jahren SV Guntamatic Ried auch ein weinendes Auge dabei”, wird Ammerer in der Pressemitteilung zitiert.

Auch Rieds sportlichem Leiter Wolfgang Fiala fiel die Entscheidung nicht leicht. “Es fällt immer schwer, einen Spieler abzugeben, der den Weg von der AKA bis zu den Profis gemacht hat. Am Wichtigsten ist für ihn aber, dass er Spielpraxis bekommt. Somit haben wir für alle Beteiligten eine gute Lösung gefunden”, so Fiala.

Ammerer war im Jahr 2010 in die U15 der Innviertler gewechselt und schaffte 2017 den Sprung in die erste Mannschaft.

Innsbruck holt erfahrenen Mittelfeldstrategen aus Deutschland

Bild: GEPA