British Andy Murray celebrates after winning a tennis match againstUruguayan Pablo Cuevas in the second round of the men's singles tournament at the European Open ATP Antwerp, on October 17, 2019, in Antwerp. (Photo by LUC CLAESSEN / BELGA / AFP) / Belgium OUT (Photo by LUC CLAESSEN/BELGA/AFP via Getty Images)

Erstes ATP-Halbfinale für Murray seit über zwei Jahren

via Sky Sport Austria

(APA/Reuters) – Der britische Tennis-Routinier Andy Murray hat erstmals seit über zwei Jahren wieder ein Halbfinale auf der ATP-Tour erreicht. Am Freitag setzte sich der 32-Jährige in Antwerpen gegen den rumänischen Qualifikanten Marius Copil 6:3,6:7(7),6:4 durch und steht unter den besten Vier. Dort trifft er auf Guido Pella oder Ugo Humbert.

Der zweifache Olympiasieger und dreifache Tennis-Major-Gewinner aus Schottland hatte sich im Jänner einer Hüft-Operation unterzogen und erst Ende September seinen ersten Einzel-Matchsieg gefeiert. Zuletzt war er bei den French Open 2017 in einem Halbfinale gestanden.

21-10-27-10-atp-wien

Artikelbild: Getty