LIVERPOOL, ENGLAND - OCTOBER 30:  Ross Barkley of Everton celebrates scoring his sides second goal during the Premier League match between Everton and West Ham United at Goodison Park on October 30, 2016 in Liverpool, England.  (Photo by Michael Steele/Getty Images)

Everton stürzt West Ham noch tiefer in die Krise – Chelsea gewinnt

via Sky Sport Austria

Ein herausragender Ross Barkley und Romelu Lukaku sichern den Toffees einen 2:0 Heimsieg gegen das weiterhin schwächelnde West Ham. Die Mannschaft von Slaven Bilic kommt auch weiterhin nicht in Fahrt und befindet sich mittlerweile auf dem 16. Tabellenrang. Auch für Everton war es der erste Sieg in den letzten sechs Spielen. Mit diesem Dreier reiht sich die Mannschaft an der sechsten Tabellenposition ein und hält den Abstand zu den Tabellenführern Manchester City, Arsenal und Liverpool in Grenzen.

Am Sonntag gewann der FC Chelsea beim FC Southampton 2:0 (1:0). Eden Hazard (6.) und Diego Costa (55.) erzielten die Treffer für den Tabellenvierten, der nur einen Punkt hinter dem Spitzentrio liegt.

Beitragsbild: Getty