Tottenham Hotspur v Everton - Premier League - Tottenham Hotspur Stadium Harry Kane celebrates scoring his first goal during the Premier League match at the Tottenham Hotspur Stadium, London. EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. PUBLICATIONxNOTxINxUKxIRL Copyright: xMarkxPainx 65726449

Ewige PL-Torschützenliste: Kane zieht an Legende vorbei

via Sky Sport Austria

Harry Kane zählt zu den besten Stürmern Europas. In der ewigen Torschützenliste der Premier League klettert der Kapitän der Tottenham Hotspur immer weiter nach vorne – und hat nun sogar eine absolute Legende überholt.

Mit seinem Doppelpack am Montagabend gegen den FC Everton – es waren seine Treffer 175 und 176 – zog Kane an Thierry Henry vorbei. Kurios: Noch einen Treffer mehr als Kane hat der aktuelle Trainer Evertons, Frank Lampard, auf dem Konto, der mit 177 Toren auf Rang fünf liegt.

skyx-traumpass

„Thierry war einer der besten Stürmer, die wir je gesehen haben. Es ist schön, in der ewigen Torschützenliste vor ihm zu stehen und ich hoffe, dass es so weitergeht“, sagte Kane bei Sky Sports. „Ich habe das Gefühl, dass ich noch viele Jahre vor mir habe, hoffentlich kann ich diese Namen weiter abhaken und dem Team mit meinen Toren helfen.“

Die erfolgreichsten PL-Torjäger der Geschichte

 
Spieler Spiele Tore
Alan Shearer 441 260
Wayne Rooney 491 208
Andy Cole 415 187
Sergio Aguero 275 184
Frank Lampard 611 177
Harry Kane 270 176

In der laufenden Saison kommt Kane für seine Verhältnisse allerdings „nur“ auf bislang zehn Saisontore. Zum Vergleich: In der vergangenen Spielzeit traf der 28-Jährige 23 Mal für die Spurs, die sich auf Platz sechs weiter Hoffnungen auf die Champions League machen dürfen.

VIDEO-Highlights: Tottenham Hotspur fertigt den FC Everton mit 5:0 ab

Bild: Imago