Ex-Austria-Goalie wechselt zur Admira!

via Sky Sport Austria

Der ehemalige Austria-Wien-Tormann Osman Hadzikic hat einen neuen Verein gefunden.

Wie Fußball-Bundesligist Admira am Samstag bekanntgab, unterzeichnete der einstige ÖFB-U21-Internationale einen Dreijahres-Vertrag bis 2023. Hadzikic, den der FC Zürich im vergangenen Halbjahr an den kroatischen Club Inter Zapresic verliehen hatte, war seit Anfang August ohne Vertrag.

22-08-30-08-atp-masters-in-new-york

Wohlfahrt: “Mussten zuschlagen”

Der 24-jährige Hadzikic absolvierte zwischen 2015 und 2018 75 Pflichtspiele für die Austria, der Wechsel nach Zürich brachte ihm dann aber kein Glück. In der Schweiz kam er nur im Zweierteam zum Einsatz, für Zapresic lief er insgesamt fünfmal auf. “Ich weiß, was Osman kann”, sagte in einer Club-Aussendung Admiras Sportdirektor Franz Wohlfahrt, der Hadzikic aus seiner Zeit bei der Austria kennt. “Er war die Nummer eins bei der Austria. Wenn sich die Chance ergibt, so einen Torhüter zu bekommen, dann muss man zuschlagen.”

Testspiele: Acht Bundesligisten im Einsatz – Siege für Sturm und die Austria

(APA) 23-08-skycl-psg-vs-fcb

Artikelbild: FC Flyeralarm Admira via Twitter