AUE, GERMANY - MAY 16: Dominik Wydra of FC Erzgebirge Aue puts on a medical face mask before entering the pitch prior to the Second Bundesliga match between FC Erzgebirge Aue and SV Sandhausen at Erzgebirgsstadion on May 16, 2020 in Aue, Germany. The Bundesliga and Second Bundesliga is the first professional league to resume the season after the nationwide lockdown due to the ongoing Coronavirus (COVID-19) pandemic. All matches until the end of the season will be played behind closed doors. (Photo by Robert Michael/Pool via Getty Images)

Ex-Rapid-Profi Wydra wechselt zu Braunschweig

via Sky Sport Austria

Mittelfeldspieler Dominik Wydra wechselt innerhalb der 2. Fußball-Bundesliga von Erzgebirge Aue zu Eintracht Braunschweig.

Der 26 Jahre alte Ex-Rapid-Profi bindet sich bis 2022 an den Aufsteiger.”Als gegnerischer Spieler bin ich mehrfach in Braunschweig aufgelaufen, die Spiele bei der Eintracht waren immer richtig cool”, sagte der defensive Mittelfeldspieler. In drei Jahren spielte Wydra insgesamt 58-mal für Aue, in dieser Saison kam er nur zu fünf Zweitliga-Einsätzen.

Zuvor stand der mehrfache Junioren-Nationalspieler zwischen 2012 und 2015 insgesamt 66-mal für Rapid auf dem Platz. In den darauffolgenden Jahren gelangte er über Paderborn und Bochum zu Aue.

Torjäger Hosiner wechselt zu Dynamo Dresden

20-07-skypl-montag-mit-sheffield-everton

(SID/Red).

Beitragsbild: Getty Images.