Ex-Skiflug-Weltrekordler Björn Einar Romören an Krebs erkrankt

via Sky Sport Austria

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Björn Einar Romören ist an Krebs erkrankt. “Ich habe eine Behandlung begonnen und werde überleben”, erklärte der 38-Jährige am Dienstag in einer Mitteilung auf der Seite des Weltskiverbandes FIS.

Im Frühjahr sei bei ihm ein Tumor im Rücken festgestellt worden. Es sei eine schwierige Situation für ihn und seine Familie, schrieb er. Momentan habe er wenig Energie und viele anstrengende Tage. Doch Romören gab sich kämpferisch: “Fuck Cancer”.

Der Norweger war mehrmals Weltrekordhalter im Skifliegen und gewann acht Einzel-Weltcupbewerbe. 2014 hatte er seine aktive Karriere beendet. Er arbeitet mittlerweile als Marketing-Manager für die norwegischen Skispringer und lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Oslo.

18-07-21-07-golf-the-open

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Beiträge
    Premier League

    Leicester nach Sieg gegen Chelsea an der Tabellenspitze

  • Beiträge
    Fußball

    VIDEO: Newport-Torhüter trifft per Abstoß

  • Beiträge
    Eishockey

    Graz99ers feiern Heimsieg gegen Vienna Capitals

  • Beiträge
    Premier League

    VIDEO-Highlights: Vierter Sieg in Serie – Antonio erneut West Hams Matchwinner

  • Beiträge
    Eishockey

    Salzburg kassiert Overtime-Niederlage gegen Bozen

  • Beiträge
    Fußball

    Sky Info: Alaba-Deal mit Real doch nicht perfekt

  • Beiträge
    Premier League

    Aubameyang-Doppelpack: Arsenal bestätigt Aufwärtstrend

  • Beiträge
    Eishockey

    ICE: unibet Hockey Week – das Eishockeymagazin – Folge 14

Beitragsbild: Gettyimages
(APA)