Basel's Swiss head coach Marcel Koller (R) reacts with assistant Thomas Janeschitz prior to the Swiss Football Cup final match between FC Basel 1893 and FC Thun at the Stade de Suisse stadium on May 19, 2019 in Bern. (Photo by Fabrice COFFRINI / AFP)        (Photo credit should read FABRICE COFFRINI/AFP/Getty Images)

Ex-Teamchef Koller steht vor Entlassung in Basel

via Sky Sport Austria

Für Ex-ÖFB-Teamchef Marcel Koller ist seine Engagement in der Schweiz wohl bereits nach nicht einmal einem Jahr zu Ende.

Wie der “Blick” berichtet, wird der ehemalige Schweizer Serienmeister FC Basel die Zusammenarbeit mit dem 58-Jährigen beenden. Der Vertrag wäre ursprünglich noch bis 2020 gelaufen.

Das Traineramt in Basel übernahm Koller im August 2018, zuvor war er sechs Jahre lang Teamchef des österreichischen Nationalteams gewesen. In der abgelaufenen Saison führte Koller Basel auf den zweiten Tabellenplatz und gewann außerdem den Schweizer Cup. Obwohl der FCB von den letzten 23 Matches nur eines verlor, dürfte nun ein Trainerwechsel beim 20-fachen Schweizer Meister bevor stehen.

Buffon als Casillas-Ersatz im Gespräch

Fehlende Identifikation als Grund?

Grund hierfür soll unter anderem die fehlende Identifikation mit dem Verein sein – Koller verbrachte einst seine gesamte Spielerkarriere bei den Grasshoppers Zürich. Mit Patrick Rahmen, derzeit Trainer des Maierhofer-Vereins Aarau, soll schon ein möglicher Kandidat mit Basel-Vergangenheit für das Traineramt feststehen.

10-06-16-06-tennis-atp-stuttgart

Beitragsbild: GettyImages.