MADRID, SPAIN - SEPTEMBER 02:  David Villa of Spain acknownledges the fans during the FIFA 2018 World Cup Qualifier between Spain and Italy at Estadio Santiago Bernabeu on September 2, 2017 in Madrid, Spain.  (Photo by David Ramos/Getty Images)

Ex-Weltmeister David Villa kündigt Rücktritt an

via Sky Sport Austria

Der spanische Welt- und Europameister David Villa hat seinen Rücktritt als Fußballprofi angekündigt. Ende Jänner will der 37-Jährige seine erfolgreiche Karriere zum Saisonende der japanischen J-League bei Vissel Kobe beenden. “Nach 19 Jahren als Profi habe ich beschlossen, zum Ende der Saison mit dem Fußball aufzuhören”, teilte Villa am Mittwoch via Instagram mit.

“Ich danke allen Teams, Trainern und Mannschaftskollegen, die dazu beigetragen haben, dass ich so eine traumhafte Karriere erleben durfte”, schrieb Villa. Der frühere Torjäger des FC Barcelona, der mit Spanien 2008 in Wien Europameister wurde und zwei Jahre später den WM-Titel gewann, hatte bereits am Dienstag angekündigt, gemeinsam mit weiteren Investoren einen Fußball-Club in New York gründen zu wollen.

Demnach wird der Queensboro FC ab 2021 in der USL Championship mitspielen. “Ich bin stolz, Teil dieses Projekts zu sein. Profifußball in die vielfältige Gemeinschaft von Queens zu bringen, ist eine aufregende und einzigartige Gelegenheit”, sagte Villa.

10-11-17-11-tennis-atp-finals

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Beiträge
    eSport

    Olympiasieger Van Avermaet gewinnt virtuelle Flandern-Rundfahrt

  • Beiträge
    Fußball

    VIDEO: Rückpass – Der Blick ins Archiv: Giuseppe Giannini – Der Fürst in Graz

  • Beiträge
    Fußball

    VIDEO: Linienrichter warnt Spielerinnen vor Abseits und verzweifelt

  • Beiträge
    Eishockey

    “Richtig gutes Lehrjahr”: Schneider zieht nach einem Jahr NLA erste Bilanz

  • Beiträge
    Sport

    Trump will US-Profisport schnellstmöglich zurückbringen

  • Beiträge
    Fußball

    Der Sky Stammtisch 2.0 – mit Hans Krankl, Andi Herzog und Alfred Tatar

  • Beiträge
    Eishockey

    Schneider über Verträge: “Man weiß nicht, was nächstes Jahr passiert”

  • Beiträge
    Tipico Bundesliga

    VIDEO: Torparade FC Flyeralarm Admira 2019/20

(APA)

Bild: Getty Images