Fabregas rettet Chelsea Punkt gegen West Ham

via Sky Sport Austria

Der FC Chelsea ist im Heimspiel gegen West Ham United nur knapp einer Niederlage entgangen. Cesc Fabregas erzielte in der 89. Minute per Foulelfmeter den späten Ausgleich zum 2:2-Endstand. Manuel Lanzini brachte West Ham zunächst in der 17. Minute in Führung, Fabregas gelang noch in der ersten Halbzeit mit seinem ersten Treffer der Ausgleich (45.+3). Andy Carroll erzielte das Tor zum 2:1.

 

starter-sport-beitrag

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel