ROTHERHAM,ENGLAND,06.AUG.16 - SOCCER - Football League Championship, Rotherham United vs Wolverhampton Wanderers. Image shows . Photos: GEPA pictures/ AMA sports/ Sam Bagnall - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

FAC testet gegen The Millers

via Sky Sport Austria

Der FAC testet am 11. Juli gegen den englischen League One-Teilnehmer Rotherham United (dritthöchste Spielklasse in England). Anpfiff ist um 19:00 am FAC-Platz. Die Ticketeinnahmen kommen dem FAC-Nachwuchs zugute.

Tickets können bei der Kassa am Haupteingang, sowie im Vorfeld im FAC-Büro erworben werden. Normalpreis: 10 €  / ermäßigte Karten: 5 €

 

Rotherham United – Vereinsprofil

Nach dem Aufstieg im Jahr 2014 spielte der Verein, der seine Heimbegegnungen im New York Stadium (12.000 Plätze) austrägt, in der Football League Championship, der zweithöchsten englischen Spielklasse. In der abgelaufenen Saison 2016/17 beendete der Verein von Vorstand Tony Stewart die Saison auf dem letzten Tabellenplatz und ist damit in die League One abgestiegen.

Die Ursprünge des Vereins gehen zurück auf den im Jahr 1870 gegründeten Rotherham Football Club, der sich später in Rotherham Town umbenannte und zur Saison 1889/90 der Midland League beitrat. In den Jahren 1892 und 1893 gewann Rotherham Town dort zwei Meisterschaften in Serie und wechselte im direkten Anschluss in die Football League, um dort in der Second Division zu spielen. Nach drei Jahren, mit nur mäßigem Erfolg, verließ der Verein die zweite englische Liga wieder und kehrte erst im Jahr 1903 in die Midland League zurück.

Ein weiterer wichtiger Zweig in der Vereinsgeschichte ist der im Jahr 1877 entstandene Verein Thornhill. Er schloss sich als Rotherham County ebenso 1903 der Midland League an und errang zwischen 1912 und 1915 vier aufeinanderfolgende Meisterschaften. Nach Beendigung des Ersten Weltkrieges wurde der Klub 1919 in die Second Division berufen und stieg nach vier Jahren in die Third Division North ab.

Das Jahr 1925, als die beiden Vereine fusionierten, war der Geburtstag des heutigen Rotherham United Football Club.