FAC verstärkt sich mit Bergmeister und Ortner

via Sky Sport Austria

Der FAC verstärkt sich mit Stefan Bergmeister, der vom Ligakonkurrenten SC Austria Lustenau kommt und mit Marc Ortner vom SV Mattersburg II. Stefan Krickl wechselt indes zum SV Großschweinbarth, Matthias Hager zu den SKN St. Pölten Juniors.

Der 21-jährige Stefan Bergmeister machte seine fußballerischen Anfänge im Nachwuchs des FC Red Bull Salzburg und kam vor einem Jahr nach Lustenau. Davor kickte er in Nürnberg, wo er unter anderem Kapitän der U19-Bundesligamannschaft war. Der gebürtige Salzburger wird ab sofort unser defensives Mittelfeld stärken und die Rückennummer 20 tragen.

Marc Ortner kommt von den Amateuren des SV Mattersburg II. Der 19-jährige Jugendnationalteamspieler kommt vorwiegend auf der rechten Verteidigerposition zum Einsatz. Seine Karriere führte Ortner vom ASK Kaltenleutgeben über den SV Wiener Neudorf zum SV Mattersburg. Ab sofort wird der Mann mit der 12 die Defensive des FAC unterstützen.

Stefan Krickl wechselt nach seiner Leihe beim SV Schwechat in die 2. Klasse Weinviertel Süd zum SV Großschweinbarth. Matthias Hager verlässt ebenfalls den FAC und wird ab sofort bei den SKN St. Pölten Juniors in der Regionalliga Ost zu sehen sein.

Beitragsbild: Screenshot FAC Website