Galatasaray trainer Fatih Terim during the Lazio-Galatasaray match at the Stadio Olimpico. Rome Italy, December 09th, 2021 Rome Italy - ZUMAm169 0145009117st Copyright: xMassimoxInsabatox

Fatih Terim und Galatasaray trennten sich zum vierten Mal

via Sky Sport Austria

Fatih Terim hat Galatasaray Istanbul zum vierten Mal in seiner Trainerlaufbahn verlassen.

Das 0:1 am Samstag gegen Giresunspor war eine Niederlage zu viel für den 68-Jährigen, der Club trennte sich am Montag vom türkischen Star-Coach. Der 22-fache türkische Fußball-Meister hinkt derzeit als Tabellenzwölfter den eigenen Ansprüchen weit hinterher.

Terim hatte im Dezember 2017 zum vierten Mal den Trainerposten bei Galatasaray übernommen. Davor war er Teamchef der Türkei. Auch als Nationaltrainer stand Terim bereits dreimal an der Seitenlinie, sein größter Erfolg war der Einzug ins EM-Halbfinale 2008. Mit Galatasaray gewann er 2000 den UEFA-Cup.

(APA)

skyx-traumpass

Beitragsbild: Imago