FC Barcelona holt nächsten ManCity-Spieler

via Sky Sport Austria

Nach Sergio Aguero hat der FC Barcelona den nächsten Spieler von Manchester City verpflichtet.

Verteidiger Eric Garcia wechselt ablösefrei zu den Katalanen und kehrt damit in seine Heimat zurück. Der 20-Jährige wurde bei Barca ausgebildet, eher er sich im Sommer 2017 den “Skyblues” anschloss.

Garcia ist nach Sergio Aguero, der ebenfalls ablösefrei von Manchester City kommt, der zweite Sommer-Neuzugang des FC Barcelona. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2026, der eine Ausstiegsklausel in Höhe von 400 Millionen Euro beinhaltet.

Fix: Aguero wechselt zum FC Barcelona

skyx-traumpass

Quelle: skysport.de

Artikelbild: Imago