LONDON, ENGLAND - FEBRUARY 28:  Mamadou Sakho of Liverpool is injured during the Capital One Cup Final match between Liverpool and Manchester City at Wembley Stadium on February 28, 2016 in London, England.  (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

FC Liverpool: Sakho positiv auf Doping getestet

via Sky Sport Austria

Der französische Fußball-Nationalspieler Mamadou Sakho vom englischen Erstligisten FC Liverpool ist offenbar durch einen Dopingtest gefallen. Der 26 Jahre alte Innenverteidiger sei positiv auf einen nicht erlaubten Fatburner getestet worden, teilte die UEFA dem Verein von Trainer Jürgen Klopp mit. Liverpool hat umgehend reagiert und Sakho vorläufig suspendiert.

Sakho hatte in den beiden Viertelfinal-Spielen der Europa League gegen Borussia Dortmund (1:1/4:3) jeweils über die komplette Distanz gespielt, auf die Spielwertung dürfte ein positiver Dopingtest aber keine Auswirkung haben. Allerdings droht dem Franzosen das Aus für die EM im eigenen Land (10. Juni bis 10. Juli).

 

SID cl rd

Artikelbild: Getty