Video enthält Produktplatzierungen

Fehervar ist nach Pleite gegen Dornbirn die Tabellenführung los

via Sky Sport Austria

Die Dornbirn Bulldogs haben in der ICE Hockey League einen eindrucksvollen 3:0-Sieg bei Hydro Fehervar AV 19 gefeiert.

Kevin Macierzynski (22.), Stefan Häußle (34./PP) und Andrew Yogan (49.) trafen für die Vorarlberger, im Tor fing Oskar Östlund 32 Schüsse ab. Drei Punkte liegen die sechstplatzierten Dornbirner nun hinter Salzburg.

Bozen bezwingt Villach im Shootout

(APA/Red.)

Beitragsbild: GEPA