KAPFENBERG,AUSTRIA,31.JUL.20 - SOCCER - HPYBET 2. Liga, KSV 1919 vs Young Violets Austria Wien. Image shows Davor Tomic (Kapfenberg) and Can Keles (Young Violets). Photo: GEPA pictures/ Clemens Rath

Fehler bei Corona-Tests: Keine Strafe für Kapfenberg

via Sky Sport Austria

Der Kapfenberger SV ist vom Senat 1 der Fußball-Bundesliga wegen eines Fehlers bei der Pool-Testung seiner Spieler auf das Coronavirus nicht bestraft worden.

Die Steirer kamen mit einer Ermahnung wegen der Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung davon. Eben diese hatte es zuvor auch schon in einem ähnlich gelagerten Fall für den Liga-Konkurrenten Vorwärts Steyr gegeben.

Das Schlusslicht der 2. Liga räumte bezüglich der Umsetzung des Präventionskonzepts Fehler ein. Ein Mitarbeiter habe die Art des Testpoolings aufgrund eines “internen Kommunikationsfehlers” falsch interpretiert. Insgesamt drei Kapfenberg-Spieler waren positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Partie gegen Innsbruck war deshalb mehrmals verschoben worden.

Nach Zweitliga-Finish: Bundesliga will direktes Duell aufwerten

fr-sa-skycl

(APA).

Beitragsbild: GEPA.