Feldhofer: “Es war die richtige und auch sehr wichtige Reaktion”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der Wolfsberger AC feierte in der 21. Runde einen souveränen 4:0-Auswärtssieg beim SKN St. Pölten (Spielbericht + VIDEO-Highlights) gefeiert und damit den vierten Tabellenplatz in der Tipico Bundesliga gefestigt.

Damit haben die Lavanttaler auch einen neuen Rekord aufgestellt. Noch nie zuvor hat der WAC in den ersten 21 Runden in Österreichs höchster Spielklasse 11 Siege geholt – auch die 48 erzielten Tore sind Rekordwert für die Kärntner.

di-03-03-dfb-pokal

Trainer Ferdinand Feldhofer zeigte im Interview nach dem Spiel sehr zufrieden und lobte auch die Reaktion der Mannschaft auf die 0:2- Niederlage bei der WSG Tirol in der Vorwoche.

WAC festigt mit 4:0-Sieg in St. Pölten Platz vier