Video enthält Produktplatzierungen

Fellaini schießt Manchester United ins Achtelfinale

via Sky Sport Austria

Manchester United stiegen schon eine Runde vor Schluss in die K.o.-Phase auf und gesellten sich damit zum ebenfalls bereits fix qualifizierten FC Barcelona, Real Madrid, AS Roma, Bayern München, Ajax Amsterdam, Manchester City, Juventus Turin.

ManU gewann im Old Trafford durch ein Tor von Marouane Fellaini in der 91. Minute gegen die Young Boys Bern (Thorsten Schick Ersatz) 1:0 und qualifizierte sich so für das Achtelfinale.

Beitragsbild: Getty Images