16 LECLERC Charles mco, Scuderia Ferrari SF1000, action during the Formula 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix 2020, from December 11 to 13, 2020 on the Yas Marina Circuit, in Abu Dhabi - Photo Antonin Vincent / DPPI FORMULE 1 : Grand Prix d Abou Dabi - 13/12/2020 DPPI/PANORAMIC PUBLICATIONxNOTxINxFRAxITAxBEL 16_00120037_AV2_2504

Ferrari mit Doppel-Termin: Alle Infos zu den Präsentationen der F1-Teams

via Sky Sport Austria

Am 28. März startet mit dem GP von Bahrain die neue Formel 1 Saison. Alpine hat sein neues Auto bereits präsentiert, weitere Teams haben den Launch-Termin bekannt gegeben. Alle Infos zu den Präsentationen der F1-Autos.

Alpine, das in der vergangenen Saison noch Renault hieß, hat als erster Rennstall sein Auto für die anstehende Saison bereits am 14. Januar präsentiert: Der Wagen A521. Mit Ferrari hat nun ein weiteres Team sein Launch-Termin veröffentlicht.

skyx-traumpass

Die Wintertests finden in diesem speziellen Jahr nicht wie gewohnt in Barcelona statt, sondern sind nach Bahrain verlegt worden. Vom 12. bis 14. März finden die Testfahrten statt. Vom 26. bis 28. März startet die Saison offiziell mit dem GP in Bahrain (zum Rennkalender).

Mercedes:

Mercedes geht mit dem W12 E Performance auf die Jagd nach dem achten WM-Double in Serie. Der neue Bolide wird am 2. März präsentiert. Fahrer: Valtteri Bottas, Lewis Hamilton noch nicht bestätigt.

Red Bull:

Präsentationstermin noch nicht bekannt. Rennwagen könnte RB16B (in Anlehung an der 2020er-Fahrzeug) heißen. Fahrer: Max Verstappen, Sergio Perez.

Ferrari:

Am 26. Februar wird das Team vorgestellt, Präsentationstermin ist dann am 10. März. Rennwagen: SF21. Fahrer: Charles Leclerc, Carlos Sainz.

McLaren:

Präsentation am 15. Februar, 20 Uhr in Woking (GBR). Rennwagen: MCL35M. Fahrer: Daniel Ricciardo, Lando Norris.

Aston Martin (ehemals Racing Point):

Präsentationstermin & Rennwagen noch nicht bekannt. Fahrer: Sebastian Vettel, Lance Stroll.

Formel-1-Weltmeisterschaft könnte mit zwei Bahrain-Rennen starten

Alpine (ehemals Renault):

Wurde bereits am 14. Januar präsentiert. Rennwagen: A521. Fahrer: Fernando Alonso, Esteban Ocon.

Haas:

Präsentationstermin noch nicht bekannt. Rennwagen könnte VF-21 heißen. Rennfahrer: Mick Schumacher, Nikita Mazepin.

Alpha Tauri:

Präsentationstermin online am 19. Februar. Rennwagen könnte AT02 heißen. Fahrer: Pierre Gasly, Yuki Tsunoda.

Alfa Romeo:

Präsentation am 22. Februar in Warschau (Polen). Rennwagen C41. Fahrer: Kimi Räikkönen, Antonio Giovinazzi.

Williams:

Präsentationstermin am 5. März. Rennwagen: noch nicht bekannt. Fahrer: Nicholas Latifi, George Russell.

fr-20-11-sky-ice-salzburg-bozen

Formel 1 live und exklusiv auf Sky

Nur bei Sky siehst Du alle Formel 1 Rennen der Saison 2021 live und in brillantem UHD. Alle Infos zur F1-Übertragung im TV und Stream auf Sky bekommst Du hier!

Nach schwerem Radunfall: Diagnose bei Alonso steht fest

(skysport.de)

Bild: Imago