HAIFA - Gernot Trauner of Feyenoord during the UEFA Conference League match between Maccabi Haifa and Feyenoord at Sammy Ofer Stadium on September 14, 2021 in Haifa, Israel. ANP TOM BODE MULTIMEDIA UEFA Europa Conference League 2021/2022 xVIxANPxSportx/xxANPxIVx *** HAIFA Gernot Trauner of Feyenoord during the UEFA Conference League match between Maccabi Haifa and Feyenoord at Sammy Ofer Stadium on September 14, 2021 in Haifa, Israel ANP TOM BODE MULTIMEDIA UEFA Europa Conference League 2021 2022 xVIxANPxSportx xxANPxIVx 437517310

Feyenoord punktet mit Trauner in Conference League in Haifa

via Sky Sport Austria

Zum Auftakt der Gruppenphase der UEFA Conference League hat Feyenoord Rotterdam am Dienstagnachmittag in Gruppe E bei Maccabi Haifa 0:0 gespielt und damit einen Auswärtspunkt geholt.

Der oberösterreichische Innenverteidiger Gernot Trauner spielte bei den Niederländern durch. In der LASK-Gruppe A besiegte Maccabi Tel Aviv daheim Alashkert Martuni aus Armenien mit 4:1. Der LASK unter Interims-Cheftrainer Andreas Wieland gastiert am Donnerstag bei HJK Helsinki (18.45 Uhr/live auf Sky Sport Austria).

„Alle Spiele der ADMIRAL Bundesliga, alle UEFA Bewerbe sowie die Premier League live nur auf Sky – jetzt Sky sichern und den besten Live-Sport für nur €25 pro Monat genießen.“

sky-q-fussball-25-euro

(APA)

Beitragsbild: Imago