VIENNA,AUSTRIA,29.MAR.16 - SOCCER - OEFB international match, Austria vs Turkey, friendly match. Image shows Marko Arnautovic (AUT). Photo: GEPA pictures/ Patrick Leuk

FIFA Weltrangliste: Österreich nur mehr auf Platz 11

via Sky Sport Austria

Die jüngsten Testspiel-Ergebnisse haben wie immer Auswirkungen auf die FIFA Weltrangliste. Neben einem Führungswechsel (Argentinien überholt Belgien), trifft es nach zuletzt ausschließlich positiven Ergebnissen erstmals auch wieder das ÖFB-Team. Österreich weilt seit dem 05.11.2015 in den “Top 10 der Wöd”. Damit ist nun aber voerst Schluss. Der 2:1-Erfolg gegen Albanien sowie die 1:2-Niederlage gegen die Türkei lassen das Team von Marcel Koller auf den 11. Platz zurückfallen. Einen großen Schritt im Ranking machen die gestern in Wien siegreichen Türken, welche sich von Platz 20 auf Rang 13 verbessern.

FIFA Weltrangliste April 2016

  1. Argentinien 1532 Punkte
  2. Belgien 1352 Punkte
  3. Chile 1348
  4. Kolumbien 1337
  5. Deutschland 1309
  6. Spanien 1277
  7. Brasilien 1251
  8. Portugal 1184
  9. Uruguay 1158
  10. England 1069
  11. Österreich 1067
  12. Ecuador 1019
  13. Türkei 983
  14. Schweiz 974
  15. Italien 959
  16. Mexiko 934
  17. Niederlande 931
  18. Ungarn 925
  19. Rumänien 922
  20. Bosnien Herzegowina 913
starter-sport-beitrag

Was hälst du von der FIFA Weltrangliste?

Artikelbild: GEPA