Floridsdorfer AC löst Vertrag mit Csizmadia einvernehmlich auf

via Sky Sport Austria

Sky Go Erste Liga-Schlusslicht trennt sich einvernehmlich von Innenverteidiger .

Pressemitteilung Floridsdorfer AC:

Der FAC hat den Vertrag mit Csaba Csizmadia einvernehmlich aufgelöst. Der 30-jährige Innenverteidiger kam in der Herbstsaison in 15 Meisterschaftsspielen für den FAC zum Einsatz und erzielte einen Treffer.

Csaba Csizmadia, der zuvor in Österreich bereits für den SV Mattersburg gespielt hatte, wechselte im Sommer 2015 aus Ungarn von Lombard Papa zum FAC. Für die Floridsdorfer kam der 14-fache ungarische Teamspieler in 15 Meisterschaftsspielen und einer Cup-Partie zum Einsatz. Beim 1:3 gegen Austria Klagenfurt im Oktober erzielte er den Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 1:2.

Wir bedanken uns bei Csaba Csizmadia für die gezeigten Leistungen und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Bild: GEPA