Foda über Neo-Sturm-Trainer Ilzer: “Passt sehr gut hier rein”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Die ersten beiden Länderspiele des Jahres 2020 sind Geschichte. Mit einem Sieg gegen Norwegen und einer Niederlage gegen Rumänien ist das ÖFB-Team in die UEFA Nations League gestartet. Der neue Sky-Reporter Marko Stankovic hat ÖFB-Teamchef Franco Foda, nach dem Lehrgang, zum Interview gebeten.

Marko Stankovic lief während seiner Zeit bei Sturm Graz 99 Mal unter der Betreuung von Trainer Franco Foda auf. Als Trainer wurde Foda mit dem SK Sturm einmal Meister und eimal Cupsieger. In der jüngsten Vergangenheit konnte kein Trainer an die Erfolge von Franco Foda anschließen. Seit Sommer steht nun Christian Ilzer an der Seitenlinie der Grazer. “Ich denke, er passt sehr gut hier rein, zu Sturm Graz, zu dem ganzen Umfeld, zu der Mannschaft. Letztendlich hoffen wir, dass es wieder aufwärts geht”, sagte der Teamchef über Neo-Sturm-Trainer Christian Ilzer.

so-13-09-tipico-bundesliga

Die Premiere ist absolviert. Der 192-fache Bundesliga-Spieler Marko Stankovic wird ab sofort als Sky-Reporter auf Stimmenfang gehen. Der erste Interview-Gast war Teamchef Franco Foda. “Für das erste Mal war es okay”, meinte der ÖFB-Coach.

Sturm Graz versucht sich bei St. Pölten am Neustart