RIYADH, SAUDI ARABIA - NOVEMBER 22: Alexander Sims of Great Britain driving the (27) BMW iFE.20 and Team BMW i ANDRETTI MOTORSPORT 
Alexander Sims of Great Britain driving the (27) BMW iFE.20 and Team BMW i ANDRETTI MOTORSPORT during Round 1 of the ABB FIA Formula E Championship - Diriyah E-Prix on November 22, 2019 in Riyadh, Saudi Arabia. (Photo by Francois Nel/Getty Images)

Formel E: Österreicher fährt bei BMW-Doppelsieg aufs Podest

via Sky Sport Austria

Der Deutsch-Österreicher Maximilian Günther hat beim zweiten Formel-E-Lauf der neuen Saison seinen ersten Podestplatz herausgefahren. Der 22-Jährige musste sich am Samstag beim Doppelsieg von Andretti-BMW in Riad nur seinem Teamkollegen Alexander Sims aus Großbritannien geschlagen geben. Dritter wurde der Brasilianer Lucas di Grassi im Audi, Mercedes-Pilot Stoffel Vandoorne war Vierter.

Starkes Formel-E-Debüt für Porsche und Mercedes

 

(APA)

Artikelbild: GETTY

24-11-tipico-bundesliga-scr-stu