FRANKFURT AM MAIN, GERMANY - MARCH 12: (BILD ZEITUNG OUT) general view inside the empty stadium prior to the UEFA Europa League round of 16 first leg match between Eintracht Frankfurt and FC Basel at Commerzbank Arena on March 12, 2020 in Frankfurt am Main, Germany. The match is played behind closed doors as a precaution against the spread of COVID-19 (Coronavirus). (Photo by Harry Langer/DeFodi Images via Getty Images)

Frankfurt: Infizierte Spieler nicht in kritischem Zustand

via Sky Sport Austria

Den beiden mit dem Coronavirus infizierten Profis des deutschen Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt geht es den Umständen entsprechend gut.

“Es zeigen sich die typischen Symptome, aber es handelt sich um keinen kritischen Zustand”, sagte Sportvorstand Fredi Bobic. Bald lägen auch die restlichen Testergebnisse vor, es könne sein, dass noch der “eine oder andere Spieler” dazu komme.

Bei der Eintracht stehen der Vorarlberger Trainer Adi Hütter sowie die österreichischen Teamspieler Martin Hinteregger und Stefan Ilsanker unter Vertrag. Die Namen der betroffenen Spieler nannte der Club nicht.

Weiterer Coronafall bei Eintracht Frankfurt

kombi-sky-startseite

(APA).

Beitragsbild: Getty Images.