VfB Stuttgart's French defender Jerome Onguene poses during a team presentation of the German first division Bundesliga football team VfB Stuttgart in Stuttgart, southwestern Germany, on July 21, 2017.     / AFP PHOTO / THOMAS KIENZLE        (Photo credit should read THOMAS KIENZLE/AFP/Getty Images)

Frankreichs U20-Teamkapitän Onguene leihweise zu Salzburg

via Sky Sport Austria

Salzburg (APA) – Jerome Onguene, Teamkapitän von Frankreichs U20-Fußball-Team, wechselt leihweise vom VfB Stuttgart zu Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg. Der vierfache Double-Gewinner hat eine Kaufoption auf den 19-jährigen Innenverteidiger am Saisonende. Onguene gewann 2016 mit Frankreich den U19-EM-Titel. Im Jänner diesen Jahres war er vom FC Sochaux nach Stuttgart gewechselt.

Beim deutschen Bundesliga-Klub kam Onguene auf zwei Einsätze in der zweiten Mannschaft, in der französischen zweiten Liga waren es 56 für Sochaux. Für die diversen Nachwuchs-Nationalteams der Franzosen kam er bereits auf insgesamt 43 Spiele. “Onguene ist jung und talentiert und passt sehr gut in unser Anforderungsprofil”, betonte Sportdirektor Christoph Freund.

Bild: Getty Images