WOLFSBERG,AUSTRIA,14.MAR.21- SOCCER - tipico Bundesliga, Wolfsberger AC vs WSG Tirol. Image shows the rejoicing of Nikolai Baden Frederiksen (Wacker). Photo: GEPA pictures/ Michael Riedler

Frederiksen bei Rapid im Gespräch: Erneutes Leihgeschäft möglich

via Sky Sport Austria

Nikolai Baden Frederiksen ist eine der größten Entdeckungen der laufenden Bundesliga-Saison. Der WSG-Angreifer erzielte bereits 14 Tore, nur Salzburgs Patson Daka hat mehr Treffer erzielt. Die Leihgabe von Juventus Turin könnte laut dem “Kurier” ein weiteres Jahr in der tipico Bundesliga bleiben, allerdings bei einem anderen Klub.

Zwar gibt es mehrere Interessenten aus dem Ausland, dennoch soll sich der SK Rapid Wien in den Poker um Frederiksen eingemischt haben. In der Kurier-Ausgabe vom Samstag bestätigte SCR-Sportdirektor Zoran Barisic: “Frederiksen ist auf unserer langen Liste an interessanten Spielern ein Kandidat.”

Nikolai Baden Frederiksen
6916

Nikolai Baden Frederiksen

PositionAngriff
VereinWSG Swarovski Tirol

LASK vor Heimspiel gegen WSG Tirol unter Zugzwang

(Red.)

Bild: GEPA