Fürstenfeld Panthers verpflichten zwei US-amerikanische Inside-Spieler

via Sky Sport Austria

Fürstenfeld (APA) – Die Fürstenfeld Panthers haben zwei US-Amerikaner unter Vertrag genommen. Der steirische Basketball-Bundesligist verpflichtete den 2,06 m großen Center Wesley Gordon und Chris Reyes (rechts im Bild) für die Powerforward-Position. Der 2,03-m-Mann Reyes spielte 2015/16 mit Jakob Pöltl für das College-Team Utah Utes.

whatsapp-beitrag

Den dritten Legionärsplatz bei den Fürstenfeldern nimmt Marko Car ein, der sich von seiner schweren Knieverletzung erholt hat.

Bild: Getty Images