Jakob Jantscher zieht es in die Türkei

via Sky Sport Austria
Luzern (APA/sda) – Jakob Jantscher hat kurz vor Ende der Transferzeit einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 23-fache ÖFB-Teamspieler wechselte vom Schweizer Fußball-Erstligisten Luzern zum türkischen Club Caykur Rizespor. Bei Luzern hätte der 27-Jährige, der zuletzt keinen Stammplatz mehr hatte, noch bis 2017 Vertrag gehabt. Zuletzt war er auch mit einem Wechsel zu Dinamo Zagreb in Verbindung gebracht worden.

Über die Ablösesumme wurde laut Luzern-Angaben Stillschweigen vereinbart. Bei Rizespor, nach zwei Runden mit einem Punkt Tabellenschlusslicht, steht mit Ümit Korkmaz ein weiterer Österreicher unter Vertrag.